Dominik Haitz

Geboren 1985, studierte Physik und Germanistik in Stockholm und Karlsruhe (KIT). 2016 promovierte er in Teilchenphysik.

Derzeit verfasst er seinen ersten Roman Die Linien zwischen den Dingen, gelegentlich schreibt er auch Lyrik und Kurzprosa.